Neckarquerung Variante E

Eine mögliche Variante die vom Regierungspräsidium untersucht wurde ist die Variante E welche von der bestehenden L1197 (Straße von Oeffingen nach Remseck) oberhalb der Sportplätze abzweigt, mit einer neuen Brücke zwischen Aldingen und Mühlhausen über den Neckar führt und mit einer Auffahrt auf die L1144 (Straße von Aldingen nach Ludwigsburg und Kornwestheim) endet.

Je nachdem in welcher Höhe der Brückenverlauf gebaut werden soll, wäre hier auch noch eine zusätzliche Ab- und Auffahrt auf die L1100 (Straße am Neckar entlang von Stuttgart nach Remseck) denkbar, was die Bürger am südlichen Stadtrand von Aldingen nochmals zusätzlich entlasten würde.

Inwiefern eventuell auf Teile der bestehenden L1197 und der bestehenden L1144 am Stadtrand von Aldingen verzichtet werden könnte, wäre zu diskutieren.